ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Tel.: +49 - 2102 - 486 - 612 0
Fax: +49 - 2102 - 486 - 709 0
edm.sales@meg.mee.com


MV-S Serie

Erweitern nach Maß.


Die clevere Lösung.


3D-Messtaster


Am Maschinenkopf montiert, auf Befehl aktiviert. Die schlaue Lösung.

Angle Master Advance II


Spezielle Drahtführungen und sequentielle Verrechnung der Drahtanlagepunkte für präzise Winkel.

ERGO-Lux (Maschinenleuchten)


Augenfreundliche Arbeitsbedingungen – dem ­An­wen­der zuliebe, dem Bearbeitungsergebnis zugute.

Toolpackage


Komplettpaket zur Bearbeitung rotationssymmetrischer Werkzeuge mit PKD- oder CBN-Bestückung.

16/20/25-kg-Drahtstation


Nimmt große Draht­spulen einfach auf. (Standard-Ausstattung bei MV4800S NewGen)

Status-Leuchte


Der aktuelle Status ist weithin sichtbar.



High-Specification Paket.

Die clevere Lösung.

4-Seiten-Rahmentisch gehärtet


Zur Aufnahme von Bauteilen auch auf vier Innenecken oder als erweiterte Auflagefläche für größere Bauteile.

Tubular Shaft Antriebe


In den Achsen U/V – zur noch genaueren Ausführung von konischen Bearbeitungen.

Corehold-Technologie


Zur Erweiterung der Effizienz bei der unbemannten Bearbeitung von Mehrfachdurchbrüchen.

Job-Planer


Erweiterter Job-Planer erleichtert die flexible Ab­arbeitung von anstehenden Bearbeitungsaufgaben.

Filterdrucksensor


Für die präzisere Anzeige und Auswertbarkeit des Filterzustandes (auch über mcAnywhere und Betriebsdatenausgabe).

Digitaler Stromzähler


Für die erweiterte Funktionalität bei der Anzeige und ggf. Ausgabe von Betriebsdaten.



Connect-Kit.

Mehr Leistung durch zusätzliche Softwarelösungen.

Wer das Maximale aus seiner MV-S NewGen herausholen will, der integriert das System. Die direkte, zeitsparende Bearbeitung von 3D Parasolid ist möglich. Damit die Arbeit auch vorangeht, wenn Sie nicht da sind, erhalten Sie ganz bequem Status-Updates per E-Mail.


Betriebsdatenausgabe zur Verarbeitung von Maschinen- und Bearbeitungsdaten auf externen Software-Systemen.



Mail-Alert-Funktion, die automatisch Maschinenmeldungen per E-Mail an definierte Empfänger versendet.



3D-CamMagic – das On-Board-Programmiersystem, das auch 3D-Parasolid-Daten verarbeitet und die Programmierung direkt aus 3D-Modellen erlaubt.



Hier geht es rund.

Erweitern Sie den Funktionsumfang Ihrer Maschine.

B-Achse

Eine voll in die Maschinen-Steuerung integrierte, servogesteuerte B-Achse ermöglicht Ihnen das Drahterodieren am rotierend mitgeführten Werkstück. Hiermit lassen sich Teilungs- und Mehr­seitenbearbeitungen in einer Aufspannung sowie Simultanbearbeitungen durchführen.

Dreh-/Schwenkachse

Zur Bearbeitung von Koniken mit höchsten Genauigkeitsanforderungen: die in die Maschinen-Steuerung ­inte­grierte Dreh-/Schwenkachse. ­Mehrachsige Bearbeitung bis ins ­Zentrum des Werkstückes und Mehr­seitenbearbeitung in einer Aufspannung, Realisierung von hochgenauen konischen Polygonen.

Mini-Rotierachse

Voll in die Maschinen-CNC-Steuerung integrierte Rotierspindel mit Positionierung für kleinste hochgenaue Bauteile, z. B.: Herstellung von Auswerferstiften mit Durchmesser
≥ 0,05 mm, Realisierung konischer Gewinde in der Medizintechnik, erosives Schleifen und Drehen, Simultanbearbeitung.

Rotierspindel

Hiermit lassen sich sowohl Indexier- und Simultanbearbeitungen als auch Hochgeschwindigkeitsrotationen (funkenerosives Schleifen) zuverlässig durchführen: die voll in die Maschinen-Steuerung integrierte, servogesteuerte Rotierspindel. Entdecken Sie neue Fertigungsmöglichkeiten!



Automation muss flexibel sein.

Unterschiedliche Fabrikate unter eine Haube bekommen.

Die Handlingsysteme und Roboter von verschiedensten Herstellern können nahtlos integriert werden. Die für ihre Zuverlässigkeit und Produktivität bekannten Erodiermaschinen der MV-S-Serie von Mitsubishi Electric sind „Automation Ready“. Gerne zeigen wir Ihnen Beispiele, die sich in der Praxis bewährt haben und ­Ihnen helfen, die Kosten zu senken sowie die Produktions­kapazität zu erhöhen.




  • Den einfädeln?

    Sehen Sie selbst!

    Wiedereinfädeln an der Drahtbruchposition, mit und ohne Wasserstrahl, auch bei schwierigen Anwendungsfällen.

    Mehr lesen
  • Ja, schwebt!

    Keine Reibung, kein Verschleiß!

    Der Tubular-Direktantrieb wandelt Energie direkt in Bewegung um – ohne Berührung, ohne Wartung und vor allem ohne Präzisionsverlust auf Dauer.

    Mehr lesen
  • Rechnet sich!

    Euro für Euro...

    Eine Erodiermaschine, die schneller und genauer reagiert, erreicht schneller bessere Oberflächengüten.

    Mehr lesen


Jetzt Kontakt aufnehmen / Angebot einholen

Mitsubishi Electric Europe B.V.
Niederlassung Deutschland
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen

Tel.: +49 2102 486-6120
Fax: +49 2102 486-7090

edm.sales@meg.mee.com




MV-S NewGen Quick Facts

MV-R Serie Grand Tubular

  • Verfahrwege: 400 / 300 / 220
  • Werkstückgröße: 810 x 700 x 215

Weitere Spezifikationen


Kundenmeinung

Rolf Hauss

Die Erodier-Systeme von Mitsubishi kommen dann ins Spiel, wenn wir Teile brauchen, sprich filigrane Konturen, Schnitte, Ecken, Radien, die man auf herkömmliche Art und Weise einfach nicht herstellen kann.

Rolf Hauss (Projektleiter)
TECHTORY Automation GmbH

Zum Film / Beitrag


Broschüre


Transport- und Aufstellplan