Tel.: +49 - 2102 - 486 - 612 0
Fax: +49 - 2102 - 486 - 709 0
edm.sales@meg.mee.com


MV-R Serie

Spezifikationen

MV1200R MV2400R MV2400R MV2400R
Maschine MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Verfahrweg (X/Y/Z) in mm 400 / 300 / 220 600 / 400 / 310 600 / 400 / 425 800 / 600 / 310
Verfahrweg (U/V) in mm 120 / 120 (+/- 60) 150 / 150 (+/- 75) 150 / 150 (+/- 75) 150 / 150 (+/- 75)
Konikwinkel (Werkstückhöhe) in °/mm 15 / 200  30 / 87 15 / 260  30 / 110 15 / 260  30 / 110 15 / 260  30 / 110
Max. Werkstückabmessungen (B x T x H) in mm 810 x 700 x 215 1050 x 820 x 305 1050 x 820 x 420 1250 x 1020 x 305
Max. Werkstückgewicht in kg 500 1500 1500 3000
Tischabmessungen (B x T) in mm 640 x 540 840 x 640 840 x 640 1080 x 780
Tischlayout gehärteter 4-Seiten-Rahmentisch gehärteter 4-Seiten-Tisch
Mögliche Drahtdurchmesser in mm 0,1 – 0,3 0,15 – 0,3
Drahtspulenaufnahme in kg 10 10 / 16 / 20 / 25
Automatische Drahteinfädelung/Drahtzerhacker Ja/Ja
Gesamtabmessungen (B x T x H) in mm 2025 x 2760 x 2015 2687 x 3030 x 2150 2837 x 3452 x 2380 3100 x 3475 x 2415
Maschinengewicht in kg 2700 3500 3650 5600
Netzspannung 3 Phasen 400 V/AC ± 10%, 50/60 Hz, 13 kVA

 

Filtersystem MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Tankfassungsvermögen in l
550 860 980 1480
Filterfeinheit in μm/Anzahl Filterelemente 3/2
Temperatursteuerung Dielektrikum-Kühlaggregat
Gewicht (ohne Befüllung) in kg im Maschinengewicht enthalten 350 390 450

 

Generator MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Leistungseinheit Regenerativer transistorgeregelter Impulsgenerator
Kühlmethode vollständig abgedichtet/indirekte Luftkühlung
Max. Arbeitsstrom in A 50
Abmessungen (B x T x H) in mm 600 x 650 x 1765
Gewicht in kg 240

 

Steuerung MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Eingabemöglichkeiten Tastatur, USB-Stick, Ethernet, 19″-Touchscreen
TFT-Farbmonitor/Steuerungssystem CNC, geschlossene Regelkreise
Min. Befehlsschritt (X/Y/Z/U/V) in μm 0,1
Min. Achsauflösung in μm 0,05

 

Ausstattung MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Tubularantriebe mit Linearmaßstäben (X / Y / U / V)
(X/Y/U/V)
Ja
Steuerung M800 mit 19″ Full-Touch Monitor Ja
Handpilot mit konfigurierbarem LCD-Monitor Ja
Automatische vertikale Frontschiebetür Ja
Digitaler AE II-Generator Ja
Feinschlichtgenerator H-FS Ja
Digitaler Stromzähler / Filterdruck-Sensor Ja
Ethernet/DNC/FTP Ja
Vorbereitung für Automation Ja Nicht erhältlich
McAfee AntiVirus embedded Ja
Betriebsdatenausgabe Ja
3D CamMagic on Board Ja
Corehold Technologie Ja
Job-Planer Ja
Sleep-Mode Ja
Optionale Hardware MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
Digitaler Feinschlichtgenerator D-FS Option (nicht nachrüstbar) Nicht erhältlich
Dünndraht-Spezifikation 0,05 / 0,07 mm Option (nicht nachrüstbar) Nicht erhältlich
Drahtstation für 16 / 20 / 25 kg Drahtspulen Option Ja
Drahtstation für 50 kg Drahtspulen Option
Angle Master Advance II – Basis-Kit inkl. Ausrichtgerät Option
Angle Master Advance II – Drahtführungsset Option
Automatischer Renishaw-Taster an Pinole Option
ERGO-LUX LED-Fluter Option
Dreistufige Signallampe Option
Autom. Wassernachbefüllung Option
Anschluß an externe Kühlanlage Option
Automatische Filterumschaltung Option
Optionale Tools MV1200R Connect MV2400R Connect MV2400R Z+ Connect MV4800R Connect
mcAnywhere Service Ja
mcAnywhere Control / mcAnywhere Control light Option
mcAnywhere Contact / mcAnywhere Contact light Option/Ja
Tool package/Automationslösungen Option

Stromanschluss: 3 Phasen 400 V/AC, PE, ± 10 %, 50/60 Hz, Absicherung min. 32 A träge Pneumatikanschluss: 5–7 kgf/cm3, 500–700 kpa, Luftmenge min. 75 l/min, 3/8" Schlauchanschluss Die Erodieranlage sollte auf einem geeigneten harten Industrieboden, vorzugs­weise ­verdichtetem Betonboden, aufgestellt werden. Nicht zum Leistungs­umfang von ­Mitsubishi Electric gehören eventuell erforderlich werdende Abschirmmaßnahmen ­gemäß EMV-Richtlinie. Das Kühlaggregat enthält fluoriertes Treibhausgas R410A. Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Bedienungsanleitung.




  • Den einfädeln?

    Sehen Sie selbst!

    Wiedereinfädeln an der Drahtbruchposition, mit und ohne Wasserstrahl, auch bei schwierigen Anwendungsfällen.

    Mehr lesen
  • Ja, schwebt!

    Keine Reibung, kein Verschleiß!

    Der Tubular-Direktantrieb wandelt Energie direkt in Bewegung um – ohne Berührung, ohne Wartung und vor allem ohne Präzisionsverlust auf Dauer.

    Mehr lesen
  • Rechnet sich!

    Euro für Euro...

    Eine Erodiermaschine, die schneller und genauer reagiert, erreicht schneller bessere Oberflächengüten.

    Mehr lesen


Jetzt Kontakt aufnehmen / Angebot einholen






Mitsubishi Electric Europe B.V.
Niederlassung Deutschland
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen

Tel.: +49 2102 486-6120
Fax: +49 2102 486-7090

edm.sales@meg.mee.com




MV-R Connect Quick Facts

MV-R Serie Grand Tubular
  • Verfahrwege: 800 / 600 / 310
  • Werkstückgröße: 1250 x 1020 x 305

Weitere Spezifikationen


Kundenmeinung

Rolf Hauss

Die Erodier-Systeme von Mitsubishi kommen dann ins Spiel, wenn wir Teile brauchen, sprich filigrane Konturen, Schnitte, Ecken, Radien, die man auf herkömmliche Art und Weise einfach nicht herstellen kann.

Rolf Hauss (Projektleiter)
TECHTORY Automation GmbH

Zum Film / Beitrag


Broschüre


Transport- und Aufstellplan