Tel.: +49 - 2102 - 486 - 612 0
Fax: +49 - 2102 - 486 - 709 0
edm.sales@meg.mee.com


EA-V Serie

Der Materialmeister –


für jeden Einsatzfall bestens gerüstet.


 

Bei der EA-V-Serie ist die Präzision von Haus aus eingebettet: mit Glasmaßstäben auf X,Y- und Z-Achsen sowie mit einer Temperaturkompensation wird die Auswirkung von Raumtemperaturschwankungen messbar minimiert. Hartmetall, PCD, Titan willkommen – die EA-V bietet Optionen für fast jede Herausforderung.

 



Alles unter Kontrolle –

mit Intelligenten Helfern schneller zum Ziel.

Spaltenprogrammierung

Nach Erstellen des Bearbeitungsprogramms immer alle wichtigen Parameter auf einen Blick. Übersichtlich und ganz leicht zu modifizieren – auch ohne Menus. Mehrfachbearbeitung oder den mehrfachen Einsatz einzelner Elektroden programmieren, auf jeden Fall ganz einfach.

Real-time Information

Ein Profi will alles wissen – der Monitor gibt Ihm hierzu alle relevanten Informationen und zusätzlich die Möglichkeit, in den laufenden Prozess einzugreifen. So behält er einfach alles im Griff – und erzielt immer beste Ergebnisse.

Integrierte Auftragsplanung

Mehr Flexibilität durch die anpassbare Auftragsplanung: Durch die einfache Zuordnung von Prioritäten können Sie schnell auf veränderte Anforderungen reagieren und ein dringendes Teil „dazwischen schieben“. Mehrere Bearbeitungsprogramme können in den Auftragsplaner geschoben und dort verwaltet werden.



Anspruchsvolle Technik,

einfache Bedienung – so geht Senkerodieren heute..

Dialoggeführte Programmierung

Die Erstellung von Bearbeitungsprogrammen erfolgt vollständig über die Dialogführung, bei Mitsubishi Electric heißt das ESPERADVANCE ­Navigator. Klar verständliche Auswahlfenster führen den Bediener von der Einrichtung über die Technologieauswahl bis hin zum Programmstart. Das wird jeder Anwender vom Anfänger bis zum Profi zu schätzen wissen.

Bearbeitungsstrategie leicht erstellt

Für alle Aufgaben bereit durch umfangreiche Bibliothek in der Steuerung. Nur die Details der jeweiligen Aufgabenstellung werden noch benötigt, die Steuerung generiert hieraus automatisch ein vollständiges Bearbeitungsprogramm. Durch die Auswahl von Materialpaarung Elektrode/Werkstück wird die Technologie selbstständig generiert. Schnell zum Ziel – für mehr Produktion und Profit.

Noch bessere Ergebnisse mit 3D

Importieren Sie 3D-Daten im Parasolid®-Format, erstellen Sie eine optimale Technologie, erzeugen Sie daraus NC-Programme mit den entsprechenden Bearbeitungsparametern und kontrollieren Sie erstellte ESPER-Bearbeitungsprogramme optisch. Noch präzisere Ergebnisse durch Einsatz von ­Power Master 3D, welcher durch intelligente Analyse der Bearbeitungsbedingungen vorausdenkt. Die Simulation sorgt für sichere Prozesse.



Aufspannen und Start drücken!

Einrichten leicht gemacht.

Elektroden antasten

Durch die automatische und einfache Lageerfassung der Elektroden können Sie präzise, komfor­tabel und schnell arbeiten.

Werkstück antasten


Mit dem gleichen Komfort wie die Elektroden können Sie auch die ­Position der Werkstücke ermitteln.

... oder extern Einmessen

Auch die externe Voreinstellung auf einer Messmaschine wird von der Mitsubishi Electric EA-V natürlich unterstützt – für den automatisierten Betrieb und maximierte Wirtschaftlichkeit!



Prozessautonomie

zum Mitnehmen.

Natural User Interface

Maschine steuern, Prozesse im Auge behalten – wo auch immer Sie sind. Entspannteres Arbeiten durch intelligentere Kommunikation. Ideal in Kombination mit Automatisierungs­lösungen und hoher Prozessautonomie mit der intelligenten AT-Drahteinfädelung.

mcAnywhere Control

Die komfortable und sichere Fernbedienung für Ihr Erodiersystem – powered by Teamviewer.

mcAnywhere Service

Schnelle und oftmals günstigere Hilfe von den Mitsubishi Electric Experten.

mcAnywhere Contact

Egal wo, egal wann … immer auf dem Laufenden mit direkten Statusmeldungen.






Jetzt Kontakt aufnehmen / Angebot einholen






Mitsubishi Electric Europe B.V.
Niederlassung Deutschland
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen

Tel.: +49 2102 486-6120
Fax: +49 2102 486-7090

edm.sales@meg.mee.com




EA-V Quick Facts

EA-V-Power for Precision

  • Verfahrwege: 650 / 450 / 350
  • Werkstückgröße: 1040 x 760 x 350

Weitere Spezifikationen


Kundenmeinung

Rolf Hauss

Die Erodier-Systeme von Mitsubishi kommen dann ins Spiel, wenn wir Teile brauchen, sprich filigrane Konturen, Schnitte, Ecken, Radien, die man auf herkömmliche Art und Weise einfach nicht herstellen kann.

Rolf Hauss (Projektleiter)
TECHTORY Automation GmbH

Zum Film / Beitrag


Broschüre


Transport- und Aufstellplan